• Newsletter abonnieren

  • Besuchen Sie uns:

      Wels macht Schüler fit für das kommende Schuljahr

      1024 1024 lebenswege online

      In den letzten beiden Ferienwochen können sich Welser Volksschüler bei den Schulstartwochen wieder an das Lernen und Üben gewöhnen. Zudem gibt es heuer erstmals für Unterstufenschüler von Neuen Mittelschulen oder Allgemeinbildenden höheren Schulen eigene Englisch-Startwochen.

      Bei den Schulstartwochen wiederholen pädagogisch geschulte Lernbegleiter gemeinsam mit den Kindern den Lernstoff und bereiten sie auf das neue Schuljahr vor. Dazwischen sorgen Basteln und gemeinsame Spiele für gute Laune. Dieses Angebot findet heuer von Montag, 26. August bis Freitag, 6. September jeweils Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr in der Volksschule 8 Vogelweide (Dr.-Breitwieser-Straße 8) statt.

      Infos und Anmeldungen bei der Dienststelle Schule, Sport und Zukunft, Marija Dzalto, E-Mail sz@wels.gv.at oder Tel. +43 7242 235 6180.

      Bei den neuen Englisch-Startwochen frischt eine AHS-Lehrerin mit den Unterstufenschülern der 1. bis 4. Klasse NMS und AHS den Englisch-Lernstoff der vergangenen Klasse auf. Auch hier sorgen Hörübungen und Spiele für Auflockerung. Diese Kurse finden von Dienstag, 27. August bis Freitag, 6. September an drei Tagen pro Woche jeweils von 09:00 bis 11:00 Uhr im Quartier Gartenstadt (Otto-Loewi-Straße 2) statt und sind kostenlos.

      Infos und Anmeldungen bei der Dienststelle Schule, Sport und Zukunft, Adelheid Harmach, E-Mail sz@wels.gv.at oder Tel. +43 7242 235 5051.

       

      Bürgermeister Dr. Andreas Rabl

      “Die Schulstartwochen sind ideal, um nach Ende der Ferien gut vorbereitet das neue Schuljahr zu beginnen.“

      Quelle: Stadt Wels

      Bildhinweis: Stadt Wels